Rudolf Elmer und der Schweizer Justiz-Sumpf

Hier eine adäquate, übersichtliche Zusammenfassung der Elmer-Story:

www.anstageslicht.de

Am 23.8.16 wurde ein weiteres Urteil gesprochen: nicht-schuldig bezüglich Bankgeheimnisverletzung, hohe Geldstrafen und eine bedingte Gefängnisstrafe in anderen Belangen – das “Tischgespräch mit Gian Trepp” liefert eine gute Zusammenfassung: 30 Minuten Video

Der Kampf geht weiter – das Urteil wird ans Bundesgericht weitergezogen – er ist eben doch ein Whistleblower! Sonst hätte er sowieso öfters anders gehandelt (Stutz kassiert und tschüss).