Recht auf Asyl / Europa schliesst die Grenzen

deshalb am 1. Oktober nach Lausanne:

Grossdemo für das Recht auf Asyl

Programm: 15 Uhr: Start auf der Esplanade de Montbenon in Lausanne. Ab 17 Uhr Ankunft auf der Place de la Riponne mit Konzerten, Reden und Ständen der Basisorganisationen. Mehr Infos gibt’s hier: www.sosf.ch/de/agenda/demo-lausanne.html

Ein Statement ist wichtig: die Türkei hat momentan am meisten Flüchtlinge weltweit: 3 Millionen – die EU hat die Grenzen zugemacht (Amnesty Int. spricht von einem Kuhhandel) – auch die Schweiz macht mit… Wir sollten uns bewusst sein: Die Flüchtlinge entkommen der Gewalt, die nur allzuoft durch westliche Politik verursacht wird.

dehalb:

am 1. Oktober nach Lausanne!